Einkaufshelfer_shopping-g91996a998_1920_B.jpg
EinkaufshelferEinkaufshelfer

Einkaufshelfer

Was im Lockdown 2020 geboren wurde, steht jetzt allen Betroffenen in Norderstedt zur Verfügung, die aus verschiedenen Gründen nicht mehr selbst einkaufen gehen können:
Ein Einkaufsservice, der von Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtlern durchgeführt wird.

Beim Einkaufen und Abliefern des Einkaufs werden weiterhin größtmögliche Hygienemaßnahmen und die Vermeidung von physischem Kontakt zwischen Helfern und Kunden beachtet. Der Zahlungsprozess wird komplett bargeldlos abgewickelt. Unsere Kunden erteilen Abbuchungsermächtigungen. Die Einkäufer nutzen EC Karten, mit denen sie die Einkäufe direkt zulasten eines von der Norderstedter Bank zur Verfügung gestellten Kontos bezahlen. Darüber hinaus läuft die gesamte Kommunikation zwischen Kunden und Helfern über E-Mail und Telefon. Unsere Einkäufer bringen gekaufte Ware direkt zu Ihnen nach Hause und packen sie je nach Wunsch in bereitgestellte Kisten um.

Durch diese umfangreichen Vorsichtsmaßnahmen wird das weiter bestehende Ansteckungsrisiko auf ein absolutes Minimum für beide Seiten reduziert.

Wer seine Einkäufe nicht mehr aus eigener Kraft erledigen kann, dem hilft das DRK Norderstedt mit dem Einkaufs-Service gern. Melden Sie sich im DRK Büro!