Sie sind hier: Aktuelles » 

Gesundheitsvortrag am Dienstag, den 26. März 2019 um 18.00 Uhr

Das Deutsche Rote Kreuz Norderstedt, das Albertinen Krankenhaus sowie das Ärztenetz HANN + HUK laden herzlich zur „Medizin aktuell-Veranstaltung“ in das DRK-Haus Norderstedt ein.

Unter dem Titel „Mein Magen brennt“ wird es um die Refluxkrankheit – krankhaftes, dauerhaftes Sodbrennen gehen.

Bei der Refluxkrankheit kommt es zu einem übermäßigen Aufstoßen von saurem Mageninhalt (Sodbrennen) in die Speiseröhre und in den Rachen.

Die Refluxkrankheit ist eine der häufigsten Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes. Bis zu 20 Prozent der Bevölkerung sind betroffen. Unter kurzzeitig anhaltendem Sodbrennen haben wohl die meisten Menschen schon einmal gelitten. Hält dies aber über zwei bis drei Wochen an, sollte dieses Anlass für eine weiterführende Diagnostik sein.

Die Referenten werden an diesem Abend über Entstehung, Symptome und Diagnostik aufklären, sowie konservative und operative Behandlungsmethoden erläutern.

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich umfassend zu informieren, Fragen an die Fachärzte zu richten und zu diskutieren.

Wir freuen uns auf Sie!

Um telefonische Anmeldung wird gebeten: DRK Norderstedt: Tel. 040 523 18 26
 
 

Dateien:
190307_Magenbrennen.jpg112 K
12. März 2019 21:30 Uhr. Alter: 10 Tage